Startseite | Ihre Nachricht | Neuigkeiten | Kontakt / Impressum / AGB

Erste Hilfe-Ausbildung

Alles Wichtige an (nur) einem Tag?!

Experten sind in den letzten Jahren zu dem Ergebnis gekommen, dass die Erste Hilfe-Ausbildung an zwei Tagen sehr viel Ballast enthalten hat und die Teilnehmer mit zu viel Theorie eher überfordert wurden. Die Vermittlung der Ersten Hilfe erfolgt jetzt mit noch mehr Praxisnähe und kompetenzorientiert in neun Unterrichtseinheiten je 45 Minuten. Diese Ausbildung ist Grundlage für betriebliche Ersthelfer, zum Erwerb aller Führerscheinklassen, für Trainer und Viele(s) mehr. Personal in Bildungseinrichtungen und der Kindertagespflege, Tageseltern und Pflegeeltern nehmen an einer etwas anders aufgebauten Erste Hilfe-Schulung teil.

mehr Praxis...

Einige praktische Maßnahmen werden durch den Ausbilder erklärt und lediglich demonstriert, andere sind durch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer - bevorzugt im Rahmen von Fallbeispielen - zu üben.

Teilnehmerübungen

  • Wundversorgung mit Verbandmitteln aus dem Verbandkasten
  • Druckverband am Arm
  • Feststellen des Bewusstseins
  • Feststellen der Atemfunktion
  • stabile Seitenlage
  • Wiederbelebung
  • verschiedene Lagerungsarten bei unterschiedlichen Zuständen

Teilnehmerzahl

Eine Mindest-Teilnehmerzahl von zehn ist erforderlich. Optimal ist eine Gruppenstärke bis 15 Teilnehmer; eine Teilnehmerzahl von 20 darf nicht überschritten werden.

Teilnehmergebühren

Detaillierte Informationen zu den Gebühren haben wir auf einer eigenen Seite zusammengefasst. Dazu geht es hier weiter...

[ nach oben ]

  Profitieren Sie von mehr als 40 Jahren Erfahrung : : Gabi und Dieter Kabatnik | Schulung : : www.ersthelferschulung.de : : Dieter Kabatnik, 2015 -