Startseite

Sie interessieren sich für Aus- oder Fortbildung in Erster Hilfe? Egal, ob es um betriebliche Erste Hilfe geht oder um eine Schulung für den Führerschein, für Erzieherinnen und Erzieher oder Tageseltern: wir haben garantiert das passende Angebot für Sie.

Als Unternehmerin oder Unternehmer sind Sie auf der Suche nach einer Stelle, bei der sich Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu betrieblichen Ersthelfern aus- oder als solche fortbilden lassen können?

Die Erste Hilfe-Ausbildung ist auch erforderlich für die Erlangung von Trainer- und Übungsleiter-Lizenzen und für die Prüfungszulassung zahlreicher medizinischer und pädagogischer Ausbildungszweige.


Schon seit vielen Jahren als Ausbilder für verschiedene Bereiche der Ersten Hilfe tätig, sind wir seit Mai 2015 von der Qualitätssicherungsstelle Erste Hilfe der gewerblichen Berufsgenossenschaften als ausbildende Stelle ermächtigt.

Unser Angebot richtet sich vor allem an Gruppen, die wir in Inhouse-Seminaren schulen. Aber auch für Einzelpersonen oder kleine Gruppen findet sich bestimmt eine zeitnahe Lösung.

Diese Internetseiten geben Ihnen einen Überblick über unsere Leistungen, die Kosten und bei Bedarf die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten. Und selbstverständlich können Sie sich direkt
einen der angebotenen Termine aussuchen und einen Platz reservieren.



Mit dem 06.05.2018 ist "Ersthelferschulung Kabatnik" bereits drei Jahre eigenständig. Dank sagen wir unseren Kunden, Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die uns zum Teil bereits seit sehr vielen Jahren begleiten. Als wir uns selbstständig gemacht haben, sind sie uns treu geblieben und das macht uns froh und stolz. Gerne werden wir weiterhin unseren Anteil dazu beitragen, dass die Bereitschaft, bei Unfällen und anderen Notfällen zu helfen, hoffentlich steigt. Auch Dank unserer Botschaft: "Erste Hilfe Lernen leicht gemacht..."



Dieser unser Leitsatz kann zwei Dinge miteinander verbinden: unsere Überzeugung, dass Erste Hilfe wirklich einfach sein kann und Ihre Bereitschaft, sich darauf einzulassen. Prof. Dr. med. Bernd W. Böttinger, Vorsitzender des Deutschen Rates für Wiederbelebung, formulierte im Oktober 2015: "Wiederbelebung muss wieder salonfähig werden." und ich ergänze: "Erste Hilfe auch!"

"Erste Hilfe Lernen leicht gemacht" verbindet aber noch mehr - Menschen, zumindestens für einen Moment: Sie mit anderen Schulungsteilnehmerinnen und Schulungsteilnehmern und vermutlich irgendwann einmal Verletzte und Kranke mit Ihnen. Genau in dem Moment, in dem Sie gebraucht werden.

"Erste Hilfe Lernen leicht gemacht" - lassen Sie es uns Ihnen beweisen. Lassen Sie sich darauf und auf uns ein...



Aus- und Fortbildung mit einfachen und nachvollziehbaren Praxisbeispielen, unkomplizierte Erklärungen, geduldige und unaufdringliche Praxisanleitungen, Antworten auf Ihre Fragen. Und das alles in angenehmer Lernatmosphäre.



Ehrliches Interesse an Aus- und Fortbildung, aktive Mitarbeit, Zusammenarbeit mit uns und Ihren "Kommilitonen". Und die Bereitschaft, nicht kritiklos auswendig zu lernen sondern auch Ihren Verstand und Ihr "Improvisationstalent" in der Schulung und in der Ersten Hilfe mit einzusetzen.

Und schnell werden Sie merken: "Erste Hilfe Lernen ist einfach". Lassen Sie sich doch einfach darauf ein. Sie werden gebraucht!



Kann ich in der Ersten Hilfe etwas falsch machen?
Wieso kann man auch in schwierigen Situationen nichts falsch machen?


[ nach oben ]




© Dieter Kabatnik, 2015 - www.ersthelferschulung.de - alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken